Weihnachten naht - Bräterzeit

Bräter, auch Schmortopf oder Kasserolle genannt, sind meiste ovale oder rund Form und besitzen einen Deckel. Es gibt sie aber auch in einer rechteckigen Variante. Diese Form kann sehr gut für Aufläufe, Gratins oder Lasagne verwendet werden.

Bräter sind flacher als andere Töpfe. In einem Bräter https://www.haushaltsgoetter.de/braeter-kaufen-test-vergleich/ kann sehr gut angebraten und anschließend geschmort werden. So gelingen Braten und Schmorgerichte vornehmlich auch im Backofen. Interessant für die winterliche Jahreszeit - Besonders gut gelingen Enten, Puten, Truthahn und andere Geflügelgerichte in ihnen.

Oft findet man Bräter aus Gusseisen, Edelstahl, Keramik oder Aluguss, die je nach Anwendung und Einsatzbereich spezielle Vorzüge aufweisen:
Gusseisen ist das ideale Material für das Niedrigtemperaturgaren und sanftes Schmoren. Braten bleiben schön saftig und zart. Außerdem kann Gusseisen hoch erhitzt werden.